Strafrecht

Leider bleibt es nicht aus, dass sich Landwirte verstärkt mit Vorwürfen strafrechtlicher Natur konfrontiert sehen. Nicht selten handelt es sich dann um Verstöße nach dem Tierschutzgesetz oder aus dem Umweltstrafrecht.

Hier ist von Anfang eine ganzheitliche Betreuung notwendig, die auch z.B. die Steuerung von Presseanfragen miteinbezieht und ggf. verwaltungsrechtliche Folgen im Blick hat.

Rechtsanwalt Marc Zenner hat bereits in mehreren prominenten Fällen das Verteidigerteam geführt.

Wir können auch hier kanzleiintern jederzeit im Verbund unsere Spezialisten hinzuziehen, darunter auch mit RAin Sabine B.J. Distel eine Fachwanwältin für Strafrecht.