Agrarbeihilfen

EU-weit startet 2015 mit der Neuzuteilung von Zahlungsansprüchen eine neue Förderperiode im Rahmen der GAP. Auch werden nach der Reform neue Vorschriften zum sog. "Greening" zu beachten sein.

Wir beraten, unterstützen und vertreten Sie z.B. im Zusammenhang mit der Beantragung und dem Handel mit Zahlungsansprüchen oder bei Sanktionen.